Schule

Rektorin Silke Dimmeler
Im Hof 7
88709 Hagnau am Bodensee

Ansprechpartner:
Frau Silke Dimmeler
0 75 32 43 00 27
E-Mail senden / anzeigen
Unsere Grundschule ist seit Januar 2001 im „Gwandhaus" untergebracht. Dort stehen uns zwei Klassenräume, ein Gruppenraum, ein Lehrerzimmer sowie ein Lehrmittelraum zur Verfügung. Die Veranstaltungshalle im oberen Stock des Gebäudes benutzen wir als Sporthalle.

Die Grundschulen Stetten und Hagnau bilden eine Schulgemeinschaft mit enger Zusammenarbeit; dies bedeutet, dass in beiden Schulen jeweils zwei Jahrgangsklassen mit Schülern aus beiden Orten unterrichtet werden.  Wir tauschen also mit der Schule Stetten Kinder, Lehr- und Lernmittel, machen gemeinsame Projekte und arbeiten eng zusammen, ohne unsere eigene Identität aufzugeben.

Der Unterricht findet gemäß den Anforderungen der „Verlässlichen Grundschule“ am Vormittag von 7.30 Uhr bzw. von 8.15 Uhr bis 11.45 Uhr statt.

Ein Schulbus verkehrt zwischen Hagnau und Stetten, abgestimmt auf die Unterrichtszeiten.

Betreuungsmöglichkeiten für Grundschüler Montag bis Freitag gibt es ab 7.30 Uhr und 11.45 Uhr bis 14.30 Uhr bzw. 16.00 oder 17.00 im Kinderhaus Hagnau. Von 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr werden die Kinder dort bei den Hausaufgaben betreut. Anschließend werden Freizeitangebote gemacht.

Infos und Anmeldung im Kindergarten... 


Kollegium

Silke Dimmeler – Klassenlehrerin Klasse 2

Ute Schubert – Klassenlehrerin Klasse 3

Verena Volk – Fachlehrerin Englisch / Heimat- und Sachunterricht / Kunst und Textiles Werken

Lydia Peschel – Fachlehrerin Sport


Leitbild

Unsere Schule soll ein Ort sein, an dem sich Kinder geistig, sozial und körperlich in einer vertrauensvollen, harmonischen Atmosphäre entwickeln dürfen. Wichtigste Aufgabe ist für uns, den Kindern die Grundlagen in den Kulturtechniken Lesen, Rechnen und Schreiben zu vermitteln.

Wir möchten die Schüler so erziehen, dass ein gewisses Maß an Verantwortung und Pflichterfüllung selbstverständlich ist und dass die Kinder das Lernen lernen.

Wir führen Regeln ein und achten auf deren Einhaltung. Sie ermöglichen ein gewaltfreies und höfliches Miteinander.

Mit Anregungen aus dem Programm „Bewegte Schule“ greifen wir den Bewegungsdrang der Kinder auf und nehmen positiven Einfluss auf die körperliche Entwicklung der Kinder.

Durch regelmäßige Auftritte bei Veranstaltungen der Gemeinde stärken wir bei den Kindern das Selbstbewusstsein und verankern die Schule im Gemeindeleben.

Die im schulischen Rahmen stattfindenden musischen Angebote leisten also über den fachbezogenen Bildungswert hinaus einen wesentlichen Beitrag für eine positive Schulatmosphäre und für die Identifikation der Schulgemeinde mit ihrer Schule.


Aktivitäten an unserer Schule:

•  Gestaltung der Einschulungsfeier mit Gottesdienst (im Wechsel ein Jahr in Hagnau und ein Jahr in Stetten)

•  Patenschaften der Viertklässler mit den Erstklässlern

•  Bussicherheitstraining

•  Weinlese mit Winzergenossenschaft

•  Kontakt mit der freiwilligen Feuerwehr (Alarmprobe, Lerngang)

•  Zusammenarbeit mit Musikverein

•  Auftritt und Verkaufsstand beim Adventsmarkt

•  Gestaltung eines Adventsfensters mit kleiner Aufführung

•  Ökumenischer  Gottesdienst am letzten Schultag vor Weihnachten zusammen mit der GS Stetten (alle 4 Klassen gestalten diesen Gottesdienst)

• Wintersporttag

•  Vorführungen bei der Schülerbefreiung an Fastnacht

•  Besuch eines Kinderkonzertes der eduArt-Reihe

•  Teilnahme an Aktionen der Wissenswerkstatt Friedrichshafen

•  Teilnahme bei der Seeputzete

•  Theaterbesuch in Konstanz oder Friedrichshafen

•  Teilnahme am Schülerspendenlauf im Rahmen des Hagnauer Seelaufes

•  Sommerfest mit Aufführung

•  Regelmäßige Konferenzen mit dem Stettener Kollegium (Päd. Fragen, Bücherauswahl, Weihnachtsgottesdienst-Planung,…)

•  Enge Zusammenarbeit mit dem Kinderhaus
Kindergartenkooperation (Vorschulkinder - Kooperationslehrer)
Bildungshaus (regelmäßig gemeinsame Aktionen Vorschulkinder – 1./2. Klässler)
Absprachen bezüglich Hausaufgaben

•  Sportl. Schwerpunkt bei Pausengestaltung (Seile, Bälle, Diabolo, Bewegungsmöglichkeiten auf dem Spielplatz,… )


Elternarbeit

Eine lebendige Schule, wie unsere Grundschule Hagnau, ist auf das Engagement von Eltern angewiesen. Nur zusammen mit den Eltern kann „Schule" gelingen. Daher sind wir froh, dass zwischen den Eltern und der Schule ein so offenes und gutes Verhältnis besteht. Vielen Dank dafür!

Wenn Sie Fragen haben, können Sie auch gerne eine Elternvertreterin ansprechen.
Klasse 2: Ulrike Reichle (Stetten) und Marion Wollmann (Hagnau)
Klasse 3: Birgit Heberle (Hagnau) und Silke Mayr (Stetten)

Wollen Sie noch mehr über unsere pädagogische Arbeit erfahren,  interessieren Sie sich dafür, wie wir soziale, personale oder methodische Kompetenzen vermitteln oder nach welchen didaktischen Prinzipien wir unterrichten, so nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns!

  • Hagnau am Bodensee
  • 88709 Hagnau
  • Rathaus: 07532 / 4300-0, E-Mail
  • Tourist-Info: 07532 / 4300-43, E-Mail