Volltextsuche auf: https://www.gemeinde-hagnau.de
Volltextsuche auf: https://www.gemeinde-hagnau.de

Landesteg

Meersburger Straße
88709 Hagnau am Bodensee
Telefon:
07532 7685
Der Landesteg wurde um 1999/2000 neu erbaut, da er 1999 bei Hochwasser bei einem Föhnsturm zu Bruch gegangen ist. Die kaputten Holzpfähle neben dem Steg der Hagnauer Schiffsanlegestelle dienen zum Brechen der Wellen, auch Wellenbrecher genannt. Diese wurden vom alten Steg übernommen, da er immer noch seine Tätigkeit erfüllt.

Mit seinen 100 Metern ist der Steg nicht der längste, jedoch ragt er weit genug in den ca. 15.000 Jahre alten See hinaus, sodass die  Ausflugsschiffe der Weißen Flotte und das Schiff nach Altnau, Güttingen und Immenstaad problemlos anlegen können.

Direkt auf dem Landungssteg können Sie Ihre Karten für eine Schifffahrt kaufen.

Zahlreiche Bänke laden dort zum Verweilen ein. Man muss kein Romantiker sein, um dort einen Sonnenuntergang oder das sich ewig ändernde Wellenspiel mit Freude zu beobachten.
^
Hinweise
  • Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
Direkt nach oben